Was ist aus steuerlicher Sicht sinnvoll? Wenn das eigengenutzte Familienheim etwas großzügiger ausfällt, kann auch die Steuerlast im Erbfall zusätzliche Schmerzen verursachen. Wie sich das elegant – etwa mit einer Liechtensteiner Stiftung – verhindern lässt, erörtert die Kanzlei Rittershaus in einer Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“.

Der weitere Content ist unseren Premium-Abonnenten vorenthalten. Sie haben Interesse? … klicken Sie hier für weitere Informationen …

, ,

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.