Ethik in der Finanzplanung – Lehren aus dem Urteil zur Erbeinsetzung eines Arztes

Ethik in der Finanzplanung – Lehren aus dem Urteil zur Erbeinsetzung eines Arztes

Das Urteil des OLG Frankfurt, dass ein Arzt als Erbe eingesetzt werden darf, unterstreicht für Finanzplaner die Bedeutung ethischer Grundsätze gemäß den FPSB Deutschland Regeln. Es lehrt, Integrität, Objektivität und Professionalität in der Finanzberatung hochzuhalten, während es die Notwendigkeit betont, Interessenkonflikte zu vermeiden und stets im Klienteninteresse zu handeln.

Warum Finanzberater sich an die Standesregeln halten sollten

Warum Finanzberater sich an die Standesregeln halten sollten

👉Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufbauen: Indem Finanzberater sich an die Standesregeln halten, zeigen sie ihre Integrität und ihr Engagement für ethisches Verhalten. Dies kann dazu beitragen, das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit bei ihren Klienten und in der Finanzberatungsbranche aufzubauen. 👉 Rechtliche und regulatorische Probleme vermeiden: Durch die Einhaltung der Standesregeln können Finanzberater sicherstellen, dass sie sich…